Meine Geschichte 

Hinter jedem Mensch steckt eine Geschichte. Meine Leidenschaft mit Kindern zu arbeiten entwickelte sich früh. Nachdem ich meine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin und Horterzieherin beendet habe bin ich für 3 Jahre nach London gezogen. Dort habe ich bei verschiedenen Familien als Nanny gearbeitet. Leider wurde keines meiner Nannykinder mit Stoff gewickelt. 


Da mir meine Ausbildung noch nicht genug war habe ich in Klagenfurt Psychologie studiert. Mit dem Bachelor in der Tasche wurde 2 Wochen später mein Sohn geboren. Das erste Lebensmonat haben wir mit Wegwerfwindeln gewickelt. Leider musste mein Baby in diesem Monat durchgehend mit einem wunden Popo kämpfen. Erst als wir auf Stoffwindel umgestiegen sind wurde es besser und er hatte nie wieder Probleme. Von da an habe ich meine Vorliebe für Windeln aus Stoff entdeckt und das Wickeln wurde mein Hobby. So merkwürdig es klingt haben mich die bunten Windeln glücklich gemacht. Ich habe mich jedes Mal gefreut wenn ich mein Kind wickeln konnte. Trotz des jungen Alters meines Sohnes habe ich schon alle Windelsysteme, die es zurzeit am Markt gibt ausprobiert, um herauszufinden welches für uns am Besten passt. Auch das Thema Windelfrei begleitet uns seit der Geburt. Mein Kind wird „teilzeit windelfrei“ erzogen. Was das bedeutet und wie es funktioniert erkläre ich gerne in der Beratung. 


 Da mir das Wickeln nicht genug war wollte ich mein Wissen perfektionieren und meine Leidenschaft an andere Eltern weitergeben. Im Jänner 2021 habe ich bei dem Verein WIWA die Ausbildung zur Stoffwindelberaterin gemacht. Um Eltern die bestmögliche Beratung bieten zu können ist mir stetige Weiterbildung sehr wichtig. Neuheiten am Stoffwindelmarkt teste ich selber bevor ich sie in meine Beratung übernehme. Die Zufriedenheit der Eltern und Kinder steht für mich an oberster Stelle. Ich nehme mir für jede Familie individuell Zeit um sie bei der Wahl ihrer Lieblingswindel zu begleiten. Mein Ziel ist es Eltern langfristig von Stoff- bzw Systemwindel zu überzeugen um ihnen so die gesamte Wickelzeit zu erleichtern. Sollten dennoch einmal Probleme auftreten können sich die Eltern an mich wenden um gemeinsam eine Lösung zu finden. 

Ich freue mich sehr von dir und deinem einzigartigen Lebensstil zu erfahren um die für dich perfekte Lieblingswindel zu finden.